Zwischennutzung im AmkA

Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt (AmkA, Mainzer Landstraße 293) stellt ab sofort diverse Räume zur Zwischennutzung bis Ende Juni/Juli 2019 zur Verfügung.

Die Räume können monatsweise (ggf. auch wochenweise) für Projekte angemietet werden. Teilweise sind sie ausgestattet mit Tischen und Stühlen, teilweise komplett unmöbliert. Aufzug ist vorhanden. Sanitäre Anlagen und die Möglichkeit zur Küchennutzung sind vorhanden.

Eine Aufstellung der Räume mit qm und Preis ist oben in der Fotoleiste ganz hinten zu finden.

Interessenten wenden sich bitte mit kurzer Projektvorstellung schriftlich an:

 

Verfügbar: 
Ja
Stadtteil: 
Fläche (QM): 
38 qm
144 qm
Preisspanne: 
300.00
1 000.00
Nebenkosten: 
inkl.