Home

Aktuell vermitteln wir 17 Angebote.

Front page scrolling menu

Über Radar

Radar vermittelt im Auftrag des Frankfurter Stadtplanungsamtes und in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH sowie dem Kulturamt leerstehende Gewerberäume von privaten EigentümerInnen an Kreative, organisiert projektbezogene Zwischennutzungen im gesamten Stadtgebiet und begleitet Förderanträge für Umbaumaßnahmen.

Referenzen / Auswahl

 
Till Hergenhahn und Janis Elko
Büro für Gestaltung und Experimente M70
 
Alexandra Baum
Ladenatelier und Kreativgemeinschaft
 
Niklas Klotz und Amalia Barboza
Atelier für Skulptur und Medienprojekte, Raum für unvollendete Projekte
Seit 2011 wurden insgesamt 121 neue Arbeitsräume für Kreative geschaffen.
Weitere erfolgreiche Umbau- und Sanierungsprojekte auf unserem R A D A R - Blog
 
 

Aktuelles

R A D A R startete mit dem Architektursommer Rhein-Main 2015 ein mobiles Büro, das die Idee der kreativen Leerstandnutzung transportiert und verbreitet. Das Vehikel ist gleichermaßen Infostation für Kreative, Eigentümer und Bewohner in den Quartieren. Es schafft an Ort und Stelle Raum für Diskussionen, Vernetzung und Austausch.

 

Weitere Informationen über R A D A R on Tour, Veranstaltungen, Förderprojekte und die Arbeit von R A D A R finden Sie auf unserem
R A D A R - Blog.